Art Skript Phantastik Verlag

Deine Weltenschmiede für Dark Fantasy, Steampunk & Space Opera

  • Die Reihe
  • Der Earl von Gaudibert gegen die Mächte der Finsternis
    Teil 2 - Die Loge der Lucretia

    Zurück aus Hamish Hamilton müssen sich Graham McPherson und Suggs dessen bewusst werden, ihrem wahren Widersacher noch nicht begegnet zu sein. Das geheimnisvolle Kollektaneenbuch wirft zusätzliche Fragen auf. Bei ihren Ermittlungen kreuzen sie nicht nur die Wege weiterer berühmter Zeitgenossen, sondern stoßen zudem auf eine jahrhundertealte Verschwörung, die ihren Ursprung in dem kleinen Küstenort nahm und in die ihr alter Gegner St.John-Smythe verwickelt zu sein scheint. Um hinter dessen Geheimnis zu kommen, ersinnen sie einen tollkühnen Plan, der jedoch nicht für alle Beteiligten gut ausgehen wird …

     

     

     

    Der Earl von Gaudibert gegen die Mächte der Finsternis
    Teil 1 - Der Fluch des Vincent St.John-Smythe

    Etwa dreizehn Monate nach dem für alle Beteiligten unerwarteten Ausgang seiner Wette könnte das Leben für Graham McPherson eigentlich einfach und bequem sein. Würde da nicht eines Nachts ein alter Bekannter vor seiner Haustür stehen und behaupten, übersinnliche Mächte trachteten ihm nach einer fehlgeschlagenen Seance nach seinem Leben. Und schon hängt der Earl von Gaudibert im nächsten Abenteuer, das ihn diesmal hineinkatapultiert in die Welt der Penny Dreadfuls und Schauerromantik mit ihren wabernden Nebeln, unheimlichen Schatten, Gruseltheater, verfluchten Seelen und tragischer Liebe. Und auch wenn es für einen überzeugten Rationalisten wie ihn undenkbar erscheint, zeichnet sich immer mehr ab, dass tatsächlich etwas nicht mit rechten Dingen zugeht…

     

    Der Earl von Gaudibert
    Die Novelle


    Der englische Gentleman Graham McPherson liebt es, in seinem Club von angeblichen Abenteuern auf dem Mond zu erzählen. Niemand zweifelt an seinen Ausführungen, bis ein neues Clubmitglied ihn der Lüge bezichtigt und zu einer folgenschweren Wette herausfordert: Bis zum nächsten Vollmond soll McPherson seine Behauptungen beweisen. Keine leichte Aufgabe, immerhin schreiben wir das Jahr 1895. Doch mit der Unterstützung des Profibetrügers Suggs und der schlagkräftigen Thailänderin Gann Li-Pen, ersinnt er einen ebenso verzweifelten wie tollkühnen Plan.

  • Der Autor
  • MW Ludwig erblickte am 13.9.1977 das Licht der Welt. Bereits während seines Studiums der Germanistik und Anglistik in Aachen und Köln begeisterte er sich für das Abgründige und Fantastische. Danach arbeite er als Radiomoderator, Zeitschriftenkolumnist und Künstlermanager. Heute lebt er mit seiner Familie, Hunden und Katzen in Dresden und Düren (Rheinland), wo er eine Theatergruppe leitet und an neuen Ideen arbeitet. Bislang sind ein Ebook und einige Kurzgeschichten in gedruckter und gesprochener Form von ihm veröffentlicht worden. Auf dem Mond ist er noch nicht gewesen…

  • Kaufen
  • Alle Teile der Reihe gibt es als eBooks bei vielen Anbietern

    Alle Teile der Reihe als Print-Buch

    Teil 1 Teil 2 Teil 3  

    Bestell über unseren Amazon-
    Partnerlink und unterstütze
    damit den Verlag - DANKE!

    Bestell über unseren Amazon-
    Partnerlink und unterstütze
    damit den Verlag - DANKE!
    Bestell über unseren Amazon-
    Partnerlink und unterstütze
    damit den Verlag - DANKE!
       
         
         
         
         
         
         
         
         
         

Der Earl von Gaudibert gegen die Mächte der Finsternis
Teil 2 - Die Loge der Lucretia

Zurück aus Hamish Hamilton müssen sich Graham McPherson und Suggs dessen bewusst werden, ihrem wahren Widersacher noch nicht begegnet zu sein. Das geheimnisvolle Kollektaneenbuch wirft zusätzliche Fragen auf. Bei ihren Ermittlungen kreuzen sie nicht nur die Wege weiterer berühmter Zeitgenossen, sondern stoßen zudem auf eine jahrhundertealte Verschwörung, die ihren Ursprung in dem kleinen Küstenort nahm und in die ihr alter Gegner St.John-Smythe verwickelt zu sein scheint. Um hinter dessen Geheimnis zu kommen, ersinnen sie einen tollkühnen Plan, der jedoch nicht für alle Beteiligten gut ausgehen wird …

 

 

 

Der Earl von Gaudibert gegen die Mächte der Finsternis
Teil 1 - Der Fluch des Vincent St.John-Smythe

Etwa dreizehn Monate nach dem für alle Beteiligten unerwarteten Ausgang seiner Wette könnte das Leben für Graham McPherson eigentlich einfach und bequem sein. Würde da nicht eines Nachts ein alter Bekannter vor seiner Haustür stehen und behaupten, übersinnliche Mächte trachteten ihm nach einer fehlgeschlagenen Seance nach seinem Leben. Und schon hängt der Earl von Gaudibert im nächsten Abenteuer, das ihn diesmal hineinkatapultiert in die Welt der Penny Dreadfuls und Schauerromantik mit ihren wabernden Nebeln, unheimlichen Schatten, Gruseltheater, verfluchten Seelen und tragischer Liebe. Und auch wenn es für einen überzeugten Rationalisten wie ihn undenkbar erscheint, zeichnet sich immer mehr ab, dass tatsächlich etwas nicht mit rechten Dingen zugeht…

 

Der Earl von Gaudibert
Die Novelle


Der englische Gentleman Graham McPherson liebt es, in seinem Club von angeblichen Abenteuern auf dem Mond zu erzählen. Niemand zweifelt an seinen Ausführungen, bis ein neues Clubmitglied ihn der Lüge bezichtigt und zu einer folgenschweren Wette herausfordert: Bis zum nächsten Vollmond soll McPherson seine Behauptungen beweisen. Keine leichte Aufgabe, immerhin schreiben wir das Jahr 1895. Doch mit der Unterstützung des Profibetrügers Suggs und der schlagkräftigen Thailänderin Gann Li-Pen, ersinnt er einen ebenso verzweifelten wie tollkühnen Plan.

MW Ludwig erblickte am 13.9.1977 das Licht der Welt. Bereits während seines Studiums der Germanistik und Anglistik in Aachen und Köln begeisterte er sich für das Abgründige und Fantastische. Danach arbeite er als Radiomoderator, Zeitschriftenkolumnist und Künstlermanager. Heute lebt er mit seiner Familie, Hunden und Katzen in Dresden und Düren (Rheinland), wo er eine Theatergruppe leitet und an neuen Ideen arbeitet. Bislang sind ein Ebook und einige Kurzgeschichten in gedruckter und gesprochener Form von ihm veröffentlicht worden. Auf dem Mond ist er noch nicht gewesen…

Alle Teile der Reihe gibt es als eBooks bei vielen Anbietern

Alle Teile der Reihe als Print-Buch

Teil 1 Teil 2 Teil 3  

Bestell über unseren Amazon-
Partnerlink und unterstütze
damit den Verlag - DANKE!

Bestell über unseren Amazon-
Partnerlink und unterstütze
damit den Verlag - DANKE!
Bestell über unseren Amazon-
Partnerlink und unterstütze
damit den Verlag - DANKE!